*
Logo Link
Zahnarzt Heidelberg - Sinsheim El Khosht
Menu
Logo-Link
Prophylaxe Heidelberg - Sinsheim
Standorte klein
...............................

Zahnarzt Sinsheim El Khosht Praxisstandort
Sinsheim      

...............................

Zahnarzt Heidelberg El Khosht

Praxisstandort
Heidelberg

...............................

Zahnärztlicher Notdienst Sinsheim Heidelberg

Wechsel Praxis Test
top-2015-312-hd.jpg top-2015-312.jpg
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version

Individuelle Prophylaxe und Professionelle Zahnreinigung (PZR)

- damit Ihre Zähne lange gesund bleiben Regelmäßige Prophylaxe (Vorsorge) inkl. Professionelle Zahnreinigung in der Zahnarztpraxis El Khosht Heidelberg - Sinsheim hilft die Zähne gesund erhalten

Ein wichtiges Anliegen der modernen Zahnmedizin ist es, Zähne und Zahnfleisch so lange wie möglich gesund zu erhalten - bei Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen wie auch Senioren.

Das individuell zugeschnittene Prophylaxe-Angebot unserer Praxis hat zum Ziel, der Entstehung von Karies, Gingivitis oder Parodontitis vorzubeugen bzw. sie möglichst im Anfangsstadium zu behandeln - um auf diese Weise Zahnverlusten und anderen Folgeschäden vorzubeugen. Tägliches Zähneputzen reicht dafür oft nicht aus - denn auch gründliche Mundhygiene erreicht nicht immer alle Stellen im Mund.

Aus diesem Grund sind Prophylaxe und regelmäßige Kontrolluntersuchungen von großer Bedeutung: idealerweise zweimal im Jahr, je nach Therapie und individuellem Risiko, wie z.B. bei Parodontitis, auch alle 3 Monate. Bei Kindern und Jugendlichen bis zum 18. Lebensjahr werden die Kosten für die halbjährliche Vorsorgeuntersuchung von der Kasse übernommen.

  Im Bereich der individuellen Prophylaxe unterstützen wir Sie mit folgenden Leistungen:

  •     Vorsorgeuntersuchung,   
  •     Professionelle Zahnreinigung (PZR) inklusive Zahnsteinentfernung und Airflow
  •     Fissurenversiegelung bei Kindern
  •     Fluoridierung und Remineralisierung
  •     Beratung zur Mundhygiene
  •     Schwangerenberatung und Kinderbetreuung
  •     Aufklärung zum Thema zahngesunde Ernährung bei individuellem Bedarf
  •     Recall: unser professioneller Erinnerungs-Service

  Professionelle Zahnreinigung (PZR)

Bakterielle Zahnbeläge, die sogenannte "Plaque",  und darin angesiedelte Keime gelten als Hauptverursacher von Karies, sind aber auch verantwortlich für die Entstehung von Zahnfleischentzündungen (Gingivitis) und Erkrankungen des Zahnhalteapparates (Paradontitis), die schließlich zu Zahnverlust führen können.

Plaque - bakterieller Zahnbelag - und Zahnstein - Zahnarztpraxis El Khosht Heidelberg

Die Professionelle Zahnreinigung (PZR) geht über die häusliche Mundpflege um einiges hinaus. Sie ermöglicht eine vollständige Entfernung versteckter weicher und harter, mineralisierter Zahnbeläge - d.h. von Plaque und Zahnstein - oberhalb wie auch unterhalb (Konkrement) des Zahnfleisches, soweit diese klinisch sichtbar und zugänglich sind. Auch Verfärbungen aller Art durch Tee, Kaffee, Nikotin, Rotwein etc. werden in einer PZR beseitigt. Anschließend werden sämtliche Zahnoberflächen inklusive Zahnersatz, Kronen und Füllungsränder poliert, um ein Neuansetzen von Belägen zu erschweren. Bei Bedarf erfolgt eine Fissurenversiegelung bzw. werden die Zahnoberflächen zum Schutz mit einem Flouridlack versiegelt.

Besonders bei älteren Menschen ist eine regelmäßige professionelle Zahnreinigung sinnvoll, wenn das Zahnfleisch allmählich stärker zurückgeht. Die Lebensdauer von Zahnersatz und Implantaten kann damit deutlich erhöht werden.

Bei kariesaktivem Gebiss oder paradontaler Vorschädigung empiehlt es sich, alle 6 Monate eine Professionelle Zahnreinigung durchzuführen.

  Air Flow - Zahnpolitur für schönere Zähne und bessere Mundgesundheit

Die Air-Flow-Methode wird einerseits als ästhetische Maßname ähnlich dem Bleaching zur Zahnreinigung benutzt. Als mundhygienische Maßnahme ist sie zudem ein wichtiger Bestandteil der professionellen Zahnreinigung zur Vorbeugung von Karies, Parodontitis und anderen Erkrankungen. Die Air-Flow-Behandlung ermöglicht es, mit einem speziellen Pulver-Wasserstrahlgerät nicht nur Zahnverfärbungen durch Tee, Nikotin etc., sondern auch bakterielle Zahnbeläge (Plaque) schonend und schmerzfrei zu entfernen. Selbst schwer zugängliche Stellen können durch den Pulverstrahl erreicht werden. Nach der Reinigung werden alle Oberflächen noch mit einer feinen Polierpaste geglättet. Der Unterschied ist sofort sichtbar - die Zähne werden wieder strahlend hell und fühlen sich frisch und glatt an. Gleichzeitig wird der Zahn dabei gehärtet.

Das Airflow-Verfahren ist somit eine ideale Nachbehandlung nach einer Zahnstein-Entfernung. Die abschließende Politur und Glättung der Zahnoberflächen verzögert  wirkungsvoll Neuablagerungen und -verfärbungen.

Tipp: 2-3 Stunden nach der Behandlung sollten keine färbendenNahrungsmittel gegessen oder getrunken werden, bis sich das schützende Schmelzoberhäutchen der Zähne wieder gebildet hat.

  Kinderbetreuung

In unserer Zahnarztpraxis beginnt die Kinderbetreuung, sobald die ersten Milchzähne durchgebrochen sind. Unsere Kinderbetreuung umfasst:

Prophylaxe für Kinder und Jugendliche - IP-Programm in der Zahnarztpraxis El Khosht, Heidelberg

  • Kennenlernen von Praxisatmosphäre und Behandlern durch
    regelmäßigen Besuch noch ohne Behandlung, aber schon
    spielerischer Umgang mit Behandlungsgeräten.
  • Bestimmung des Kariesrisikos anhand der Mineralisierung der
    Milchzähne und über den Speicheltest. Gabe von Fluoridtabletten
    bei Bedarf.
  • direkte Fluoridierung durch Fluoridgel-Pinselung
  • kindgerechte Zahnpflegeschulung unter Ausnutzung des Spieltriebs
  • kieferorthopädische Frühdiagnose
  •  Fissurenversiegelung

siehe auch → Kinderbehandlung, Kinder- und Jugendlichenprophylaxe (IP-Programm)

  Schwangerenberatung

Schon vor einer geplanten Schwangerschaft ist ein Zahnarztbesuch sinnvoll, um das Parodontitis-Risiko abzuschätzen, und damit die Notwendigkeit einer Behandlung während der Schwangerschaft zu verhindern.

Die Hormonveränderungen in der Schwangerschaft wirken sich besonders auf den Mund- und Zahnbereich aus. Das Zahnfleisch wird empfindlicher, Bakterien können sich leichter ausbreiten. Mundhygiene ist jetzt besonders wichtig, um die sogenannte Schwangerschaftgingivitis (Zahnfleischentzündung) zu vermeiden.
Eine nicht behandelte Parondontitis erhöht das Risiko einer Frühgeburt. → s. Parodontologie

  Vorsorgeuntersuchung lohnt sich

Vorsorgeuntersuchungen helfen nicht nur, Zähne und Zahnfleisch möglichst lange gesund zu erhalten, sondern lohnen sich auch finanziell. Wer sich den regelmäßigen Besuch beim Zahnarzt im Bonusheft bestätigen lässt, profitiert von höheren Zuschüsse zum Zahnersatz, falls er später doch einmal notwendig werden. Kinder und Jugendliche zwischen sechs und 17 Jahren müssen dafür halbjährlich zur Vorsorge-Untersuchung, ab 18 Jahre sollten einmal im Jahr die Zähne untersuchen lassen - ideal sind auch hier halbjährige Abstände.

  Recall - Erinnerungs-Dienst

Gerne nehmen wir Sie in unser Recallprogramm auf. Sie werden dann halbjährlich von uns telefonisch oder schriftlich an eine neue Kontrolluntersuchung erinnert. →  Kontakt

Copyright
Wir sprechen: Deutsch - Englisch - Schwedisch - Arabisch - Spanisch - Russisch - Türkisch - Kurdisch - Aramäisch
© 2015 Zahnarztpraxis El Khosht Sinsheim / Heidelberg        - Kassen- und Privatpatienten -
Webmail  |  Webservice: www.heidelweb.de
Bottom Menü
Zahnarztpraxis Sinsheim: Kreuzäcker 4, 74889 Sinsheim-Hilsbach, Tel. 07260 / 91 10 17
Zahnarztpraxis Heidelberg: Bismarckplatz / Eingang Schneidmühlstr. 6, 69115 Heidelberg, Tel.  06221 / 61 95 95
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail